Available Filters
Profi Klangschalen Mallet XL

120,90130,90

Enthält 19% MwSt.*
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-7 Werktage

120,90130,90

Enthält 19% MwSt.*
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-7 Werktage
Variante wählen

Profi Klangschalen Mallet XL

120,90130,90

Enthält 19% MwSt.*
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-7 Werktage

Dieser Mallet wurde speziell für die Anwendung bei sehr großen Klangschalen (XL – XXL, „Fußschalen“) entwickelt.

Für einen Aufpreis von 10,- Euro und einer Lieferzeit von 10 Werktagen können Sie diese Mallets in jeder verfügbaren Farbe erhalten.

Material Buche, biologisch gewachst/ Fleece

Wishlist icon Add to wishlistAdd to wishlist
Artikelnummer: n. v. Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Durch den neu entwickelten Schlägelkopf entlockt man der Klangschale tiefe und stark vibrierende Töne, aber auch genauso das obertonreiche Spektrum. Durch den langen Griff können Sie aufrecht in der Klangschale stehen und, wenn Sie wünschen, auch selbst anschlägeln. Der Griff und das Griffende sind so gedrechselt, dass er gut in der Hand liegt und sicheren Halt gibt.

Die ollihess™ Mallets werden in Deutschland hergestellt.
Wir haben daran gearbeitet mit geringen Gewichten und kleineren Schlägelköpfen große Wirkung zu erzielen.

Beim Anschlagen der Klangschalen wird der Klang durch die Art und des Härtegrades des Schlägels entscheidend beeinflusst.
Mit unterschiedlichen Schlägeln können der Klangschale unterschiedliche Klanghöhen entlockt werden.

Große, weiche Filzschlägel erzeugen eher tiefere Töne die gut für den Unterleib sind.

Mittlere, härtere Filzschlägel sind z.B eher für Frequenzen im Bauch (Solarplexus).

Kleine, harte Schlägel entlocken der Klangschale eher höhere Töne die den Herz- und Kopfbereich ansprechen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht0,810 kg
Länge

,

Gewicht

Durchmesser

Farbe

, , , , , , , , , , , , , , ,

5 EURO GUTSCHEIN

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte einen 5€-Willkommens­gutschein!

Bitte entschuldige, dass wir einige Produkte zur Zeit nicht vorrätig haben. Aufgrund der angespannten Lage weltweiter Lieferketten kommt es auch bei uns zu längeren Lieferzeiten. 
Sowohl bei der Rohstoffbeschaffung als auch auf dem Frachtweg führen verschiedene Faktoren (Corona, Personalmangel etc.) zu erheblichen Verzögerungen. Wir hoffen, dass sich die Situation bald entspannt.