Online Klangkongress 4.-6.3.2022

Mit Klangschalen Gesundheit stärken, Therapie unterstützen und Genesung begleiten

Menschen, die ihre eigene Gesundheit und Lebensfreude stärken möchten, erfahren bei diesem Klangkongress, wie Klangschalen genau dafür genutzt werden können. Und Fachkräfte aus pädagogischen, therapeutischen oder medizinischen Arbeitsfeldern erhalten konkrete Anregungen, wie sie ihren Berufsalltag mit gezielten Klangangeboten bereichern und gleichzeitig sich selbst dabei etwas Gutes tun können!

Die Klänge der Klangschalen führen schnell in eine angenehme Entspannung, in der Körper, Geist und Seele regenerieren können!

Klangangebote sind so viel mehr als „nur Entspannung“

Basis für den Einsatz der Peter Hess®-Klangmethoden ist in erster Linie ihre entspannende Wirkung, die sozusagen „ganz nebenbei“ zur Linderung von Stress, Ängsten und Schmerzen beiträgt. Das macht sie zu einer beliebten Entspannungsmethode für die private Anwendung. Zugleich ist dies ein Grund, warum professionelle Klangangebote immer häufiger in vielen Institutionen, Praxen, Kliniken oder Reha-Einrichtungen zu finden sind. Mit ihren positiven Wirkungen können sie zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte beitragen und den Zugang zu ungenutzten Potenzialen eröffnen. Sei es als therapievorbereitendes, therapiebegleitendes oder eigenständiges Angebot. Gezielte Klangangebote können vielfältige, heilsame Impulse sowohl auf körperlicher als auch mentaler und seelischer Ebene anstoßen.

Spannende Einblicke hierzu verspricht der Eröffnungsvortrag des Psychoneuroimmunologen Prof. Dr. Dr. Christian Schubert, in dem es um Wechselwirkungen von Psyche, Gehirn und Immunsystem geht. Wie mit Klängen Bewusstseinsräume gestaltet werden können, beleuchtet Prof. Dr. Thilo Hinterberger. Und Bärbel Kirst zeigt anhand ihrer langjährigen Erfahrung als Musiktherapeutin in einer Psychosomatischen Klinik auf, wie Klänge bei Angststörungen und Depressionen zum Einsatz kommen können. Abgerundet werden diese eher theoretischen Einblicke durch einen Kurzvortrag von Ulrich Krause und Dr. Christina Koller zu verschiedenen Forschungen/Projekten rund um die Peter Hess®-Klangmethoden.

Die Klänge tun immer auch derjenigen Person gut, die sie anbietet.

Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten!

Vielfältige Praxisanregungen und Klanggenuss pur beim Klangkongress!

Neben den Vorträgen spiegeln verschiedene Praxisforen die zahlreichen Möglichkeiten, wie Pädagog:innen, Ergotherapeut:innen, Physiotherapeut:innen, Pflegekräfte, Berater:innen, Psycholog:innen, Ärzt:innen und viele weitere Berufsgruppen die entspannenden Klänge gewinnbringend in ihr Methodenrepertoire integrieren und dieses damit effektiv bereichern können. In den Foren erfahren aber auch Betroffene oder Angehörige, wie sie Klangschalen in der Selbstanwendung nutzen können.

Bei diesem Kongress gibt es auch ein Rahmenprogramm, das eigene Klangerfahrungen ermöglicht.

Noch einige wichtige Hinweise:

  • Der Online-Kongress findet in deutscher Sprache mit englischer Übersetzung statt 
  • Alle Teilnehmenden des Gesamtkongresses erhalten die Aufzeichnung des Online-Formates kostenlos 3 Monate zum Streamen.
  • Teilnehmer:innen des Gesamtkongresses dürfen sich zudem auf die Aufzeichnung von 3 zusätzlichen Praxisforen freuen!
    • Urvertrauen – Im Dialog mit deiner Seele, Emily Hess
    • Raus aus dem Stress – rein in die Entspannung mit Klang, Helga Montag     
    • Der Einsatz von Klangschalen bei psycho-somatischen Schmerzen, Dr. Rosa Matzenberger

Weitere Infos & die Anmeldung findest du unter: www.klangkongress.de

Einen Blick ins Programm kannst Du auch schon hier werfen.

Hast du schon von unserem großen Gewinnspiel vom 7.-13. Februar gehört?

Da gibt es tolle Preise zu gewinnen, schau einfach in diesem Zeitraum auf unserem Instagram oder Facebook Kanal vorbei, da erfährst du alle wichtigen Infos.

Viel Glück!

5 EURO GUTSCHEIN

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte einen 5€-Willkommens­gutschein!